Impressionen Seelsorgeeinheit

  • Schön war es mit euch!

    Danke
    Wenn ich diese Zeilen schreibe, dann wird mir bewusst, dass es die letzten sein werden, die ich als Pfarrer der Seelsorgeeinheit Arlesheim-Münchenstein schreiben werde. Am Ende meines Wirkens möchte ich einfach nur Danke sagen und ich versuche für jeden Buchstaben noch den Dank auszuweiten.weiterlesen

  • Kirche ist für mich ….

    In einer Interviewreihe kommen wir mit Personen aus unseren beiden Pfarreien über ihre Erfahrungen und ihr Bild von Kirche und Pfarrei ins Gespräch. weiterlesen

  • KIRK

    Am Samstag, 5. Mai fand in Mulhouse das 5. Treffen der katholischen und evangelischen Kirchen der RegioTriRhena (auch bekannt als KIRK = Kirchen am Rheinknie) statt. weiterlesen

  • Helfen und helfen lassen

    Es ist nicht leicht, sein Kreuz zu tragen. Das hat Jesus auf seinem Weg nach Golgata erfahren müssen. Er, der so vielen anderen geholfen hat, war in einer hilflosen Situation. Simon von Kyrene wurde von den Soldaten geholt um ihm beim Tragen seiner Last zu helfen. Immer wieder gibt es Menschen, die unter ihren Lebensumständen leiden oder sich in einer Krisensituation befinden.weiterlesen

  • Kirche ist für mich …

    In einer Interviewreihe kommen wir mit Personen aus unseren beiden Pfarreien über ihre Erfahrungen und ihr Bild von Kirche und Pfarrei ins Gespräch. Unser erstes Interview durften wir mit Monika Boutry führen. Herzlichen Dank.weiterlesen

Impressionen Arlesheim

  • Rückblick Seniorenferien

    Die beiden Ehepaare Dudler und Delley haben alle Register gezogen, um den 23 Seniorinnen und Senioren eine wunderbare Woche in Appenzell zu ermöglichen. weiterlesen

  • Firmung

    Am Pfingstsamstag erhielten 23 Jugendliche im Dom das Sakrament der Firmung. weiterlesen

  • Heimosterkerzen 2018

    Bei einem gemütlichen Kaffeetreff beschlossen die Mitwirkenden an diesem Projekt, den Reinerlös von Fr. 1‘109.75 der Sozialberatung der Seelsorgeeinheit Arlesheim-Münchenstein für dringende Bedürfnisse zukommen zu lassen. weiterlesen

  • Besuch einer Kunstschmiede

     

    Am Freitag, 27. April durften die Mitglieder des Männervereins unter fachkundiger Führung von Bernard Pivot und Cyrill Küng die Kunstschmiede in Basel besuchen.weiterlesen

  • Mini-Jubla Nachmittag

     

    Am Samstag, den 21. April haben die Jubla und die Ministranten aus Arlesheim gemeinsamen einen Spiele-Nachmittag organisiert. weiterlesen



Impressionen Münchenstein

  • Rückblick Erstkommunion

    Bei strahlendem Frühlingswetter konnten wir am 15. April die Erstkommunion feiern. Es war ein schönes Fest, und wir danken allen ganz herzlich, die zum Gelingen beigetragen haben!

  • Heimosterkerzen

    Der Erlös vom Verkauf der Heimosterkerzen ergab einen Gewinn von Fr. 600.-. Diesen werden wir dem Haus Ronald McDonald, Kinderstiftung in Basel überweisen. weiterlesen

  • 6S7A3T7B

    Hier verraten wir Ihnen nicht ein geheimes Passwort und es sind auch nicht die neusten Modelle eines Autoherstellers. Es ist eine Aussage aus der Generalversammlung des Cäcilienchors Münchenstein und zwar sind es die aktiven Sängerinnen und Sänger, aufgeteilt in ihre Stimmen: Sopran, Alt, Tenor und Bass. weiterlesen

  • Gratulation

    Unser Hauswart Silvan Röthlisberger hat in Einsiedeln den kleinen Grundkurs der Schweizerischen Sakristanenschule besucht. Ganz herzlich gratulieren wir Silvan zur bestandenen Abschlussprüfung. weiterlesen

  • Rückblick auf den ökumenischen Lesekreis “Mehr Ökumene wagen”

    Mit einer spannenden Lektüre unterwegs sein – eine schöne Vorstellung! Rund ein Dutzend ökumenisch Interessierte aus der reformierten und der römisch-katholischen Pfarrei in Münchenstein widmete sich vom August letzten Jahres bis zum aktuellen Januar im Rahmen eines Lesekreises dem Buch „Mehr Ökumene wagen“. weiterlesen

  • Loch im Kirchendach

    Am Mittwochvormittag, 3. Januar, hat der Sturm Burglind ein grosses Loch ins Dach unserer Kirche gerissen. Der Regen ergoss sich wie eine Dusche über die Kirchenbänke. weiterlesen

  • Frauenverein

    Das Adventsessen mit Verkauf von Gutzi, Konfitüre, Zöpfen, Karten, Honig etc. gehört bereits der Vergangenheit an. Die Schlussabrechnung ergab einen Reinerlös von Fr. 2’526.10. weiterlesen

  • Gutzibacken

    Am Sonntag, 10. Dezember, gleich nach dem Gottesdienst, fanden sich rund 20 Kinder im Pfarreiheim zum Gutzibacken ein. weiterlesen