Stricken ist wieder Mode – machen Sie mit uns mit

Eines der schönsten Hobbies feiert seit einiger Zeit ein Comeback – das Stricken. Die Zeiten von kratzigen Schals und dicken, unmodischen Wollsocken sind längst vorbei. Heute erfreut sich das Stricken dank unzähligen neuen Variationen und tollen Garnen grösster Beliebtheit bei Jung und Alt. Kein Wunder, denn Stricken entspannt, fordert aber dennoch Konzentration und kann manchmal auch knifflig sein. Umso schöner ist der Moment, wenn das Werk vollendet ist. Der Katholische Frauenverein Arlesheim verschreibt sich ab der Adventszeit zusammen mit Frau Monika Aschwanden voll und ganz dieser tollen Beschäftigung. Monika Aschwanden strickt leidenschaftlich gerne und hilft Ihnen auch bei Ihnen zuhause, Ihre Ideen umzusetzen. Egal ob Sie gerne farbige Mützen, samtweiche Halswärmer und modische Pullis, oder aber Geschenkideen wie einen modischen Schal für den Freund oder den Mann, ein cooles Jäckli für die Tochter, ein niedliches Zootierchen für ein Neugeborenes oder für den Bazar anfertigen möchten – es ist sicherlich für jeden und jede etwas Tolles dabei. Ob Sie Ihre Arbeiten dann verschenken, spenden oder behalten, ist Ihnen überlassen. Am Stricken-à-la-Mode-Angebot können alle gratis teilnehmen, unabhängig vom Alter, von den Strickfähigkeiten und von einer eventuellen Mitgliedschaft beim Katholischen Frauenverein. Frau Monika Rudin von Monika’s Nähcenter bietet für Teilnehmende übrigens fantastische 10 Prozent Rabatt auf Wolle und Strickzeug – erwähnen Sie beim Kauf einfach das Projekt „Stricken-à-la-Mode“. Möchten auch Sie mitmachen? Dann melden Sie sich direkt bei Frau Monika Aschwanden unter der Telefonnummer 061 701 60 79. Wir freuen uns auf viele interessierte Strickfreunde und Strickfreundinnen.

Kath. Frauenverein