Corona-Zeit / Was bleibt?

Die Corona-Zeit ist aussergewöhnlich für uns alle. Wir möchten mit Ihnen zusammen überlegen, was uns die Reduktion auf uns selbst und die Bewegungslosigkeit Positives gebracht hat. Dies wollen wir für die Zukunft festhalten.

– Wo und wie habe ich Kraft schöpfen können?

– Was habe ich Erfreuliches erlebt?

– Was hat mich bewegt?

– Was nehme ich an Wertvollem für die Zukunft mit? Alle, gross und klein, sind herzlich dazu eingeladen, die eigenen Gedanken und Erfahrungen in gemalten, gezeichneten, geschriebenen oder künstlerischen Worten oder Bildern festzuhalten. Flyer dazu liegen in den Kirchen auf. Beiträge können in den Sekretariaten abgegeben oder eingesandt werden (per Post oder Mail sekretariat@rkk-arlesheim.ch / pfarramt@pfarrei-muenchenstein.ch

Wir hoffen auf möglichst viele Eingaben bis 16. August. Sie dürfen Ihren Namen angeben, müssen aber nicht. Mit der Einsendung geben Sie Ihr Einverständnis für eine Ausstellung oder allfällige Publikation Ihres Beitrages.

Danke, dass Sie uns an Ihren Erfahrungen während dieser aussergewöhnlichen Zeit teilhaben lassen.

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und möge Gottes Segen mit Ihnen sein.

Im Namen des Seelsorgeteams

Eveline Beroud

Zurück