Einweihung der Kirche St. Franz Xaver am 15. Dezember 2019

Nun ist es soweit: Die MünchensteinerInnen erhalten “ihre” Kirche in neuem Kleid zurück. Am 3. Adventssonntag, 15. Dezember, wird Bischof Felix Gmür die renovierte Kirche einweihen. In den vergangenen Monaten war die in Renovation befindliche Kirche in Münchenstein immer wieder Gesprächsthema. Pfarreiangehörige, aber auch Leute, die nicht (mehr) in Münchenstein wohnen, erkundigten sich nach dem Stand der Umbauarbeiten, sie erzählten, dass sie in der Kirche die Taufe und die Erstkommunion empfangen oder Hochzeit gefeiert hätten. Die Baustellenführungen, die Turmbesteigung, die Besichtigung anlässlich der Errichtung des neuen Kreuzes stiessen jeweils auf grosses Interesse. Pfarreiangehörige, die die Kirche aus der Zeit vor dem Umbau von 1972 noch in Erinnerung hatten, waren tief berührt, als die ursprüngliche Holzdecke wieder zum Vorschein kam. Viele staunten über die Weite des Raums und die neue Atmosphäre. Auch Nachbarn und Kinder vom Loogschulhaus verfolgten die verschiedenen Etappen des Umbaus mit Spannung. Es gab auch Leute, die auf eine Besichtigung verzichteten, um den Raum in seiner vollendeten Gestalt intensiver erleben zu können.

Es hat sich gezeigt: Eine Kirche ist eben kein Gebäude wie jedes andere. Sie gibt Menschen über Jahrzehnte eine religiöse Heimat, ist mit Lebenserinnerungen und Emotionen verbunden. Und dass eine Gemeinschaft zu ihrer eigenen Stärkung und zur Ausübung ihrer religiösen Praxis ein solches Gebäude errichtet und unterhält, beeindruckt auch Aussenstehende.

Nun ist es soweit: Die MünchensteinerInnen erhalten “ihre” Kirche in neuem Kleid zurück. Am 3. Adventssonntag, 15. Dezember, wird Bischof Felix Gmür die renovierte Kirche einweihen. Wir freuen uns sehr und heissen ihn herzlich willkommen. Um 9.45 Uhr gibt es eine musikalische Einstimmung, der feierliche Gottesdienst beginnt um 10.15 Uhr. Anschliessend findet im Pfarreiheim ein Mittagessen statt. Eine Anmeldung dafür ist bis am 10. Dezember erwünscht, es wird um einen Unkostenbeitrag von Fr. 10.00 gebeten. Den Abschluss bildet ein Konzert mit Orgel und Trompete um ca. 14.30 Uhr.

Alle Angehörigen der Seelsorgeeinheit Arlesheim und Münchenstein sind herzlich eingeladen, diesen einmaligen Anlass gemeinsam zu begehen.

Josef-Anton Willa, Pfarreiseelsorger