Firmung

Durch die Zusammenarbeit in der Seelsorgeeinheit Arlesheim-Münchenstein wird neu pro Schuljahr ein gemeinsamer Firmkurs für beide Pfarreien durchgeführt. Dieser ist ausgerichtet für Jugendliche und junge Erwachsene, die die obligatorische Schulzeit beendet haben, also in der Regel im ersten Lehrjahr oder im ersten Jahr einer weiterführenden Schule sind. Für den Firmkurs in diesem Schuljahr sammeln wir bis zu den Herbstferien die Adressen aller, die sich firmen lassen möchten. Der Startanlass des Firmweges wird nach den Herbstferien am Sonntag, 20. Oktober, mit einem Impulsgottesdienst für Firmandinnen und Firmanden aus dem ganzen Pastoralraum Birstal stattfinden. Interessierte, die nicht direkt von uns angeschrieben worden sind, dürfen sich gerne melden, damit wir ihnen alle Informationen zuschicken können.

Sonja Lofaro und Daniel Meier