Frauenvereinsausflug

Bei prächtigstem Wetter fuhren wir, 28 Frauen von Arlesheim und Münchenstein, mit dem Meier Car nach Fribourg. In Bourguillon gab es eine Kaffeepause mit Gipfeli. Frisch gestärkt besuchten wir anschliessend die historische Wallfahrtskirche, in der wir mit Nadia Miriam Keller eine eindrückliche Andacht feierten. Dann ging’s nach Fribourg, wo wir im Hotel Belvédère einkehrten und beim Apéro auf der Terrasse einen herrlichen Ausblick auf die historische Stadt genossen. Als Überraschung erwartete uns nachher ein blauweisses Touristenzügli. Es führte uns während einer ganzen Stunde rauf und runter an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei, über alte und neue Brücken, durch enge Gassen und über ausladende Plätze. Es war einfach herrlich, diese historische Stadt so vielfältig erleben zu dürfen. Wir waren sehr beeindruckt! Auf dem Heimweg überraschte uns Claudine an einem lauschigen Platz mit herrlichen selbst gebackenen Gugelhöpfen und diversen Getränken. Und zum Abschluss fuhr uns der Chauffeur durch den schönen, imposanten Jura nach Hause. Es war ein ganz besonders herrlicher, eindrücklicher, genussvoller Tag! Unser ganz herzlicher Dank geht an Claudine Delley, die alles so gut organisiert hat.

Rita Rahmen