Heimosterkerzen 2018

Bei einem gemütlichen Kaffeetreff beschlossen die Mitwirkenden an diesem Projekt, den Reinerlös von Fr. 1‘109.75 der Sozialberatung der Seelsorgeeinheit Arlesheim-Münchenstein für dringende Bedürfnisse zukommen zu lassen. Das Pfarreimoto IN UNS, DURCH UNS, MIT UNS, wurde im Entwurf von Ursula Husi sehr schön umgesetzt. Allen am Projekt Beteiligten gebührt ein grosser Dank. Die 300 Heimosterkerzen fanden überall Anklang und sind bis auf wenige Exemplare verkauft.

Helene und Hans-Peter Maritz

Zurück