Pfarreimotto: Zusammenwachsen – zusammen wachsen

Noch ein halbes Jahr dauert es, bis der zukünftige Pastoralraum Birstal am 16. September mit Bischof Felix errichtet wird – sofern die 9 Kirchgemeinden des Birstals dem Zusammenarbeits-Vertrag zustimmen werden. Unabhängig davon bilden die zwei Pfarreien Arlesheim und Münchenstein schon eine Seelsorgeeinheit. Dafür haben wir im August letzten Jahres ein gemeinsames Motto, «zusammenwachsen – zusammen wachsen», gefunden, das ich hier gerne nochmals in Erinnerung rufe.

Warum zusammenwachsen?

Wenn wir in die Zukunft blicken und ehrlich sind – es stehen uns nicht mehr viele Seelsorgerinnen und Seelsorger und Priester zur Verfügung. Der Nachwuchs fehlt. Die Steuereinnahmen werden auch zurückgehen. Wir können dies ignorieren, aber wir können auch der Realität Raum geben und uns eben überlegen, wie wir Synergien und Ressourcen nutzen. Darum müssen wir, über kurzoder lang, zusammenwachsen.
Schon einige Dinge haben wir in den zwei Pfarreien zusammen geplant, gefeiert und durchgeführt: Bibelabende, gemeinsame Gottesdienste und ein vielfältiges Bildungsangebot für Erwachsene.
Ich wünsche und erwarte, dass alle Gläubigen unserer Pfarreien sich auf diesen Prozess einlassen und langsam aber sicher zusammenwachsen. Beten wir um ein gutes Miteinander.

Ihr Pfarrer Daniel Fischler

Zwei alte Bäume scheinen zusammenzuwachsen                         Das Pfarreimotto 2017 / 2018

 

 

 

Zurück