Pfingstnovene

Auf Pfingsten hin konnte eine Pfingstnovene als Kartenset oder – für Pfarreien – als digitale Version erworben werden. Der Verkauf der Pfingstnovene ergab einen Reingewinn von sFr. 9093.50. Dieser Betrag wurde durch eine Privatperson auf sFr. 10’000 aufgerundet. So konnten wir Ende Juni diesen stolzen Betrag an die Kinderhilfe Bethlehem überweisen. Die Kinderhilfe Bethlehem betreibt das Caritas Baby Hospital, das uns allen von der traditionellen Weihnachtskollekte her vertraut ist. Unsere Erwartungen mit dem «Projekt Pfingstnovene» wurden weit übertroffen. Allen, die an diesem grossartigen Ergebnis beteiligt waren, sagen wir ganz herzlich DANKESCHÖN!

Ines Camprubi, Sibylle Hardegger, Sonja Lofaro, Daniel Meier