Rückblick: Wallfahrt zum Bruderklaus

Wolkenverhangen begrüsst uns das Flüeli. Rund 36 Personen aus der Seelsorgeeinheit besuchen den heiligen Ort. Um 11 Uhr versammelt sich die Schar zum gemeinsamen Gottesdienst in der Ranftkappelle.

Pfarrer Fischler predigt über den Verzicht, den Niklaus von Flüe eindrücklich vorgelebt hat. Anschliessend geht es zum gemeinsamen Mittagessen in den Klausenhof. Am Nachmittag bei Regen gibt es eine Wanderung nach Sachseln auf dem Visionenweg und eine grosse Gruppe besucht eine Führung im Geburts- und Wohnhaus des Nikolaus von Flüe. Zums Abschluss versammelt sich die Pilgergruppe in der Pfarrkirche zu Sachseln und tritt danach die Heimreise an. Wir Pilger bedanken uns bei der Vorbereitungsgruppe, bei den katholischen Frauenvereinen der Seelsorgeeinheit und beim Männerverein Arlesheim für die gute freundliche Atmosphäre.

Pfr. Daniel Fischler

 

 

 

Zurück