Seniorenausflug der Römisch-Katholischen Kirchgemeinde Arlesheim

Am Freitag, 15. September fand der traditionelle Seniorenausflug statt. Ziel war dieses Jahr die «Sauschwänzlebahn“ im Schwarzwald.


Mit dem Reisesegen von Pfr. Daniel Fischler, welcher uns auf der Reise begleitete, starteten wir in Arlesheim. Die abwechslungsreiche Fahrt mit dem Reise Car führte uns dem Rhein entlang ins Deutsche Blumberg. Unterwegs erfuhren wir interessantes über die Geschichte der Wutachtalbahn und ihrem kurvenreichen Teilstück dem die Sauschwänzlebahn Bahn ihren Namen verdankt.

In Blumberg angekommen durften wir aber zuerst im Hirschen ausgiebig Mittagessen.

So gestärkt ging es dann weiter zum Bahnhof Blumberg-Zollhaus und somit zum Höhepunkt unserer Reise. Unter Dampf legten wir, in nostalgischen Wagen, die 25 Km lange Fahrt nach Weizen zurück und überquerten die zahlreichen Viadukte.

In Weizen holte uns Gideon Blumenstein, unser kompetenter und liebenswürdiger Chauffeur von Birseck- Reisen wieder ab und brachte uns zum Zvieri Halt nach St. Blasien. Es blieb, nebst Kaffee und Kuchen, genügend Zeit um den eindrucksvollen Dom zu besichtigen.

Glücklich und mit vielen Eindrücken erreichen wir Arlesheim kurz vor dem Eindunkeln. Möglich wurde der Ausflug dank der grosszügigen Unterstützung durch die Römisch-Katholischen Kirchgemein und die St.Ottilienstiftung – herzlichen Dank.

 

Daniela Eichenlaub, Katholischer Frauenverein Arlesheim

Zurück