Sekretariat Arlesheim

Tel. 061 706 86 51
sekretariat@rkk-arlesheim.ch

Öffnungszeiten Arlesheim

Montag – Freitag von 08.30-11.30 Uhr

Sekretariat Münchenstein

Tel. 061 411 01 38
pfarramt@pfarrei-muenchenstein.ch

Öffnungszeiten Münchenstein

Montag – Freitag von 08.00-11.00 Uhr

Aktuell

  • „Wir sagen euch an den lieben Advent …“

    So beginnt ein Lied, das uns diese besondere Zeit ankündet. Klein und Gross freut sich auf den „lieben“ Advent, doch in diesem Jahr ist er ganz anders: Vieles, was sonst wie selbstverständlich zum Advent gehört, kann nicht stattfinden: Weihnachtsmärkte, Adventsfeiern, Jahresabschlussessen … Wir kennen den Advent als eine recht hektische Zeit. Könnte es in diesem Jahr anders sein?

    weiterlesen

  • Geistliche Impulse im Advent

    Da die Teilnahme am Sonntagsgottesdienst auch in der Adventszeit nur begrenzt möglich ist, bieten wir zu den vier Adventssonntagen jeweils einen geistlichen Impuls an, als Anregung zur Besinnung für zu Hause. Der Impuls bezieht sich auf biblische Texte des betreffenden Sonntags: Lesungen aus dem Buch des Propheten Jesaja (1.-3. Adventssonntag) und das Evangelium von der Verkündigung Mariens (4. Adventssonntag). Entsprechende Flyer liegen in den Kirchen und Pfarrämtern auf.

    Gabriele Tietze und Josef-Anton Willa

  • Rorate

    Zu frühmorgendlicher Stunde feiern wir in den Adventswochen die Rorategottesdienste. Am Dienstag, 1. und 15. Dezember um 6:00 h in Arlesheim und am Mittwoch, 9. und 16. Dezember um 6:00 h in Münchenstein. Leider muss das anschliessende Zmorge coronabedingt ausfallen. Wir hoffen, dass Sie sich trotzdem von den Feiern bei Kerzenschein berühren lassen.

  • Kinderfeier

    Am 13. Dezember sind alle Kinder um 9.45 Uhr in den Franz Xaver-Saal in Münchenstein zur Kinderfeier eingeladen. Das Thema dieses Mal: Die vier Lichter des Hirten Simon.

    Kerstin Suter

  • Gottesdienst vom 3. Dezember

    Der Gottesdienst vom Donnerstagabend findet in Münchenstein statt. Beachten Sie den Text unter der Pfarrei Münchenstein.

Alle Beiträge »


Impressionen

  • Jahresausflug Domchor vom 5. September

    Der Klöppel macht die Musik

    Unter coronaler Schutzmassnahme führte unsere Chorreise an einen ganz besonderen Ort. Nämlich ins Museum für Kirchturmuhren. Doch erst gab es einen Kaffee-Gipfeli-Halt in der „Jura-Weid“ in Biberstein. Dabei konnten wir durch den zarten Nebelschleier die drei Berühmtesten der Berner Alpen sehen. In Triengen empfing uns Thomas Muff, der die Muff Kirchturmtechnik in dritter Generation führt. Mit grosser Begeisterung am „Klang zur rechten Zeit“ führte uns Herr Muff durch das Museum mit über 80 mechanischen Turmuhren vom 16. bis 20. Jhdt. Dabei erklärte er uns die elektrischen Läutantriebe von 1918 bis heute. Bis zu 400 Jahre alte Klöppel waren zu sehen, und der Zweitgrösste in der Schweiz hat ein Gewicht von 325 Kilo.

    weiterlesen

  • Letze Hilfe Kurs mit Warteliste

    Am Mittwoch, 23. September fand im Altersheim Hofmatt ein «Letzte Hilfe Kurs» statt. Zwei Kursleitende aus dem medizinisch/pflegerischen und theologisch/spirituellen Bereich vermittelten 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern Grundwissen über das Lebensende und Sterben. Der Kurs ermutigt, sich Sterbenden zuzuwenden und für sie da zu sein.

    Eveline Beroud

  • Historischer Stadtrundgang mit 58 Teilnehmenden

    Der historische Stadtrundgang in Basel, welcher jährlich von der reformierten und der katholischen Kirche organisiert wird, fand grossen Anklang. Franziska Eich von den Christlich-Jüdischen Projekten zeigte 58 Interessierten auf einer spannenden Tour vom Spalentor durch die Altstadt zur Schifflände, wie sich das jüdische Leben in Basel entfaltet hat. Die Führung wurde mit einem gemütlichen Apéro bei regen Gesprächen und einem gemeinsamen Abendessen abgeschlossen.

    Eveline Beroud


Alle Beiträge »