Sekretariat Arlesheim

Domplatz 10, 4144 Arlesheim
Tel. 061 706 86 51
sekretariat@rkk-arlesheim.ch

Öffnungszeiten Arlesheim

Montag – Freitag von 08.30-11.30 Uhr

Öffnungszeiten Dom

Sommer: 07.30-20.00 Uhr
Winter:   07.30-19.00 Uhr
Der Zugang zum Dom ist barrierefrei.

Sekretariat Münchenstein

Loogstrasse 22, 4142 Münchenstein
Tel. 061 411 01 38
pfarramt@pfarrei-muenchenstein.ch

Öffnungszeiten Münchenstein

Montag – Freitag von 08.00-11.00 Uhr

Öffnungszeiten Kirche

Sommer: 08.00-19.00 Uhr
Winter:   08.00-18.00 Uhr
Der Zugang zur Kirche ist barrierefrei.

Aktuelles Pfarrblatt Pfarreien Arlesheim und Münchenstein

Aktuelles Pfarrblatt Pastoralraum

Aktuelle Flyer und Downloads

Aktuell

Auffahrt

Anlässlich des Banntags, der von der Bürgergemeinde alle zwei Jahre durchgeführt wird, findet am Donnerstag, 26. Mai um 10.30 Uhr «im finsteren Boden» ein ökumenischer Gottesdienst statt.

Am Banntag, der vielerorts an Auffahrt stattfindet, umschreiten die Bürger der Gemeinde in Rotten aufgeteilt einen Teil der Gemeindegrenze. Ursprünglich war es Bürgerpflicht, eine Grenzbegehung durchzuführen, d. h. regelmässig zu kontrollieren, ob die Grenzsteine nicht mutwillig durch die Nachbarn verschoben worden waren. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde der Banntag in vielen Gemeinden wiederentdeckt.

Der ökumenische Gottesdienst findet «Im finsteren Boden» statt, einem der höchstgelegenen Orte unserer Gemeinde. Liturgie und Predigt werden sich Pfarrer Thomas Mory und Pfarreiseelsorger Josef Willa aufteilen, während der Musikverein die musikalische Gestaltung übernimmt.

Abmarsch der Banntagsrotte ist um 8.30 Uhr ab Dorfplatz, Fahrdienst zum Gottesdienst von ebendort um 10 Uhr.

Das ganze Banntagsprogramm, samt Mittagessen beim «Pulverhüsli» hinter dem oberen Ermitageweiher, ist dem Banntagsprogramm der Bürgergemeinde zu entnehmen. (tm)

Maiwallfahrt nach Beinwil

Im Sinne ökumenischer Offenheit führt uns die diesjährige Maiwallfahrt am 18. Mai ins Kloster Beinwil. Wir sind dort Teil der orthodoxen Klostergemeinschaft. Abt Damaskinos wird uns durch die Klosteranlage führen und anschliessend feiern wir zusammen eine Maiandacht in der Kirche. Im Kreise der orthodoxen Gemeinschaft wird uns ein einfacher, vegetarischer Imbiss serviert. Abfahrten: 15.00 Uhr Kath. Kirche Münchenstein, 15.05 Uhr Restaurant Blume, Münchenstein, 15.10 Uhr Kiosk Baselstrasse, Arlesheim, 15.15 Uhr Domplatz, Arlesheim. Die Kosten für die Fahrt betragen CHF 25.00. Für den Imbiss wird eine Kollekte erhoben. Wir unterstützen damit die Klostergemeinschaft, die von Spenden lebt. Anmeldungen mit Angaben des Einsteigeortes bis 15. Mai an C. Delley 076 317 92 24, I. Kümin 076 477 41 42 oder KFVA, Domplatz 10, 4144 Arlesheim. Wir freuen uns auf Sie.

Die Kath. Frauenvereine Arlesheim und Münchenstein

Appiani in Köln

Im Kölner Wallraff-Richartz-Museum ist aktuell (18.3. – 6.6.22) unter dem Titel «Abenteuer Appiani – Die Entdeckung eines Zeichners» eine Ausstellung von neu dem Künstler J.I. Appiani zugeschriebenen Zeichnungen gewidmet. Viele erweisen sich als Vorzeichnungen der Fresken, die u.a. heute im Dom zu Arlesheim und auch im Neuen Schloss Meersburg zu bewundern sind. Wir empfehlen zudem allen, die sich zu einer Reise nach Köln entschliessen, unbedingt auch das architektonische Meisterwerk des aus dem Leimental stammenden Peter Zumthor in Gestalt des Diözesanmuseums «Kolumba» zu besuchen.

Ihr Verein Freunde des Domes zu Arlesheim

Gartenfest

Am Sonntag, 22. Mai lädt die Weltgruppe ein zum Gartenfest mit Grilladen, Pommes Frites und Salatbuffet. Bitte reservieren Sie sich dieses Datum.

Auffahrt

Anlässlich des Banntags, der von der Bürgergemeinde alle zwei Jahre durchgeführt wird, findet am Donnerstag, 26. Mai, um 10.30 Uhr «im finsteren Boden» ein ökumenischer Gottesdienst statt. Am Banntag, der vielerorts an Auffahrt stattfindet, umschreiten die Bürger der Gemeinde in Rotten aufgeteilt einen Teil der Gemeindegrenze.

weiterlesen
Alle Beiträge »


Impressionen

Cevennenlager 2022

Um 06:30 Uhr trafen wir uns verschlafen, aber mit grosser Vorfreude auf dem Domplatz. Glücklicherweise waren wir alle pünktlich, was für das restliche Lager eine sehr wichtige Regel war. Von der ersten Minute an, sorgte Musik für eine extra gute Stimmung. In Genf hielten wir für eine erste Pause an und konnten uns mit der Besichtigung des IKRKs schon einen ersten Einblick in das Thema Civil Courage verschaffen. Nach einer anschliessenden Mittagspause ging die Reise schon wieder weiter…..

weiterlesen

Ukraine Kaffe-Treff

Pfarreienwallfahrt nach Mariastein

Fotos: Rita Hagenbach

Alle Beiträge »