Sekretariat Arlesheim

Domplatz 10, 4144 Arlesheim
Tel. 061 706 86 51
sekretariat@rkk-arlesheim.ch

Öffnungszeiten Arlesheim

Montag – Freitag von 08.30-11.30 Uhr

Öffnungszeiten Dom

Sommer: 07.30-20.00 Uhr
Winter:   07.30-19.00 Uhr
Der Zugang zum Dom ist barrierefrei.

Sekretariat Münchenstein

Loogstrasse 22, 4142 Münchenstein
Tel. 061 411 01 38
pfarramt@pfarrei-muenchenstein.ch

Öffnungszeiten Münchenstein

Montag – Freitag von 08.00-11.00 Uhr

Öffnungszeiten Kirche

Sommer: 08.00-19.00 Uhr
Winter:   08.00-18.00 Uhr
Der Zugang zur Kirche ist barrierefrei.

Aktuelles Pfarrblatt Pfarreien Arlesheim und Münchenstein

Aktuelles Pfarrblatt Pastoralraum

Aktuelle Flyer und Downloads

Aktuell

  • Zum 1. August – Heimat

    Vor 10 Jahren habe ich die Schweiz für einen Einsatz für die katholische Kirche in den nordischen Ländern Skandinaviens und Island verlassen. Damals fiel mir der Abschied schwer. Eine neue Sprache, neue Gepflogenheiten, vieles ist über mich eingebrochen. Aber ich habe mich am neuen Ort schnell wohl gefühlt, weil ich erwartet und aufgenommen wurde. Vieles ist anders im Norden. Die Weite, die hellen Nächte im Sommer, die Dunkelheit im Winter, die katholische Minderheitenkirche (1 Prozent!), die säkularisierte Gesellschaft um nur ein paar Beispiele zu nennen. Trotzdem wurde mir das neue Land, in dem ich wohnte, zur Heimat. Nach fast fünf Jahren erlebte ich dasselbe unter umgekehrten Vorzeichen.

    weiterlesen
  • Kräutersegen

    Bild: Piaxabay

    Am 14. August werden im Gottesdienst zu Mariä Himmelfahrt um 17.00 Uhr wie jedes Jahr Kräutersträusse gesegnet. Der katholische Frauenverein bindet die Sträusse, ist aber für die Kräuter auf Ihre Mithilfe angewiesen. Am 14. August können Sie Ihre Kräuter ab Mittag in den Korb im Eingangsbereich des Domhofs legen. Wir danken Ihnen ganz herzlich und freuen uns einen bunten Reigen an Kräutersträussen binden zu können.

    Kath. Frauenverein Arlesheim

  • Danke Sonja Lofaro

    Sonja Lofaro ist seit dem 1. September 2019 in unseren beiden Pfarreien als Religionspädagogin tätig. In dieser Aufgabe hat sie ein grosses Pensum von Religionsstunden an der Unter – und Mittelstufe in Arlesheim und Münchenstein inne. Das Projekt Religionsunterricht Oberstufe hat sie zusammen mit den reformierten Kollegen und Kolleginnen in Arlesheim ausgebaut und weitergeführt und in Münchenstein neu etabliert. Die Früchte dieser Arbeit werden wohl erst in den kommenden Jahren sichtbar werden. Wir sagen schon heute Danke für diese grosse Arbeit! In der Firmvorbereitung hat Sonja Lofaro zahlreiche junge Menschen auf das Sakrament der Firmung vorbreitet. Sie hat das stets mit Umsicht, Kreativität und viel Engagement getan. Dabei war spürbar, dass der Mensch für Sonja immer im Mittelpunkt stand. Über ihre Kernaufgaben hinaus, war Sonja engagiert in der Jugendarbeit, in der sie mit spirituellen ökumenischen Angeboten im Pfarreileben und darüber hinaus präsent war.  Für das Engagement im Weinberg des Herrn danken wir Sonja herzlich. Per Ende Juli verlässt uns Sonja, um eine neue Herausforderung auf kirchlich-nationaler Ebene anzutreten. Für ihre private und berufliche Zukunft wünschen wir ihr alles Gute und immer den begleitenden Segen Gottes.

    Felix Terrier und Gabriele Tietze

  • Erweiterung unserer Homepage

    Ab sofort finden Sie in der linken Spalte unserer Homepage (Home) das aktuelle Pfarrblatt der Pfarreien Arlesheim und Münchenstein, das aktuelle Pfarrblatt des Pastoralraums und diverse Flyer unserer Aktivitäten zum Herunterladen.

Alle Beiträge »


Impressionen

  • Rückblick Erstkommunion

    Am 29. Mai durfte die vierte Gruppe unserer diesjährigen Erstkommunionkinder ihr grosses Fest feiern. Herzlichen Dank an alle, die diesen Festtag mitgestaltet haben. Möge der Tag den Erstkommunionkindern und den Familien noch lange in Erinnerung bleiben.

  • Rückblick Bischofsbesuch

    Koptisch-Katholischer Bischof Kyrillos Samaan mit Informations- und Kommunikationsbeauftrage „Kirche in Not“ Silvia Schmid

    Im Rahmen der katholischen Hilfsorganisation ‚Kirche in Not‘ hat der koptisch-katholische Bischof Kyrillos Samaan aus Ägypten in der Pfarrei Arlesheim Eucharistie gefeiert und von seinem Land erzählt. In Ägypten leben 100 Mio. Menschen, davon sind 15 Mio. Christ*innen und 250 000 Katholik*innen. Weil sie eine kleine Gruppe sind, sind sei sehr gestärkt und engagiert ihren Glauben zu leben. Besonders im Schul- und Gesundheitswesen unterhalten die Christ*innen viele Institutionen für Menschen aller Religionen. Sie wollen vor allem Brücken bauen und zu einer soliden Erziehung der Kinder beitragen. Mich hat fasziniert, wie Bischof Kyrillos in deutscher Sprache frei gepredigt hat und auch die französische, russische und italienische Sprache neben seiner arabischen Muttersprache aktiv beherrscht.

    Gabriele Tietze


Alle Beiträge »