Taufe – Es ist gut, dass es dich gibt

Noch bevor der Mensch irgendetwas geleistet hat, spricht Gott schon sein bedingungsloses Ja zu ihm: Gott nimmt jeden Menschen an und liebt ihn. Äusseres Zeichen dafür ist die Taufe.
Durch die Taufe wird gesagt: «Es ist gut, dass es dich gibt. Sei im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes willkommen auf Erden.»
Die Geburt eines Kindes stellt Eltern vor die Frage, wie das Kind erzogen werden soll. Die Taufe bezeugt: Das Kind wird christliche Grundwerte mit auf den Weg bekommen. Zudem vertrauen Eltern ihr Kind dem Segen Gottes an.
Die Taufe ist gleichzeitig die Aufnahme in die Gemeinschaft der Glaubenden in der katholischen Kirche. Die katholische und die reformierten Kirchen anerkennen die Taufe gegenseitig.

Möchten Sie, dass Ihr Kind getauft wird?

Vorgehen bei Reservation für eine Taufe von Pfarreiangehörigen:

Bitte schreiben Sie uns ein E-Mail: sekretariat@rkk-arlesheim.ch (Arlesheim), pfarramt@pfarrei-muenchenstein.ch (Münchenstein) oder rufen Sie uns an: Tel. 061 706 86 51 (Arlesheim), Tel. 061 411 01 38 (Münchenstein) und teilen Sie uns das gewünschte Datum mit der genauen Zeitangabe mit.

Laden Sie das Formular Taufanzeige herunter, füllen Sie es mit dem Wunschdatum aus und senden Sie es uns per Post oder per E-Mail, je nach Wohnpfarrei.

Bitte beachten Sie, dass einer der beiden Paten/Patin katholisch sein muss.

Reservation für eine Taufe im Dom von nicht Angehörigen unserer Seelsorgeeinheit:

Falls das Datum noch frei ist, nehmen Sie Kontakt mit Ihrem katholischen Seelsorger Ihrer Wohnpfarrei auf, ob er die Taufe im Dom durchführt. Die Gebühren für Auswärtige betragen CHF 375.00.