Aktuell Seelsorgeeinheit

Gemeindeleitung

Die Stellenbesetzung unser Gemeindeleitung ab 1. August ist auf gutem Wege. Nach zwei Sitzungen einer 20-köpfigen, repräsentativ besetzten Findungskommission, konnte eine Bewerbung sehr positiv beurteilt werden. Näheres wird an der Kirchgemeindeversammlung am 15. Juni berichtet.

Georg Meffert

Unterstützung für unsere ukrainischen Gäste

Seit einigen Wochen sind die Pfarrwohnung und auch einmal die Woche der Domhofgarten belebt durch viele unserer ukrainischen Gäste hier in Arlesheim. Dies ist nur mit Hilfe engagierter Menschen und Ressourcen möglich. Falls Sie diese Arbeit unterstützen wollen, melden Sie sich bei Frau Furger im Sekretariat. Sie kann Ihnen nähere Auskünfte geben.

Goldene Hochzeit

Sie feiern dieses Jahr Ihre Goldene Hochzeit? Felix Gmür, Bischof von Basel, lädt Sie ein zum diesjährigen Festgottesdienst zur Goldenen Hochzeit. Die Feier findet am Samstag, 3. September, um 15.00 Uhr in der Kathedrale St. Urs und Viktor in Solothurn statt. Anmelden können Sie sich bis spätestens 19. August in den Pfarreisekretariaten.

Friedensgebet Kloster Dornach

Bis auf weiteres findet Sonntags von 18.00 – 19.00 Uhr anstelle des regionalen Gottesdienstes ein Friedensgebet für die Ukraine statt.

Corona-Update: Aufhebung der Schutzmassnahmen

Der Bundesrat hat am 16. Februar 2022 im Rahmen eines grossen Öffnungsschrittes entschieden, praktisch alle bisherigen Schutzmassnahmen aufzuheben. Es gelten lediglich noch die Maskenpflicht im ÖV und in Gesundheitseinrichtungen. Die Zertifikatspflicht (3G, 2G+ oder 2G) wurde generell aufgehoben. Somit gibt es für die Gottesdienste und Veranstaltungen keine Vorgaben mehr.
Wir freuen uns und bleiben vorsichtig. Das Bistum Basel hat dennoch diverse Schutz- und Hygieneempfehlungen für Gottesdienste erstellt (siehe auch pdf-Anhang):
– Hygienemassnahmen bei den Zugängen zu den kirchlichen Räumen vorerst beibehalten und Abstände beachten
– Weiterin Maske tragen, wenn Sie sich damit sicherer fühlen
– Für alle Fälle eine Maske dabei haben

Aktuell Arlesheim

Sommerlager der Jubla Arlesheim

Am Samstag, 2. Juli, ist es wieder soweit: Die Jubla Arlesheim geht ins Sommerlager nach Soulce im Jura, mit dem Thema Mittelalter! In unserem selbstgebauten Mittelalterdorf treffen wir auf stolze Ritter, wilde Abenteurer und altertümliche Handwerker, probieren selbst viel aus und meistern gemeinsam spannende Aufgaben. Das engagierte Leiterteam ist mit seinen Vorbereitungen ausführlich in diese Thematik eingetaucht, damit das Sommerlager für die Kinder und Jugendlichen zu einem einmaligen Höhepunkt wird.

weiterlesen

Abschied und Dank Pfr. Judit Bedö

Liebe Judit, nach kurzer Zeit verlässt Du Arlesheim wieder. Wir haben sehr gern mit Dir zusammengearbeitet und Deine achtsame Art und wie Du auf die Menschen zugehst sehr geschätzt. Wir wünschen Dir gesegnete Schritte und alles Gute!

Gabriele Tietze und Josef Willa

Deutschkurs

Am Montag, 25. April startet wieder unser Sprachkurs «Sprache verbindet». Der Kurs findet jeweils von 9.00 – 11.00 Uhr im Domhof statt. Anmelden können Sie sich im Pfarreisekretariat.

Franziska Borer

Flüchtlinge aus der Ukraine seit anfangs Woche bei uns im Pfarrhaus

In der Bibel zieht sich durch das Alte Testament hindurch das Schicksal der Israeliten als ein Volk auf der Flucht in der Fremde. Die Welt ist bis in die heutige Zeit voller Flüchtlinge. Diese Menschen mit häufig schrecklichen Schicksalen sind für uns in der Schweiz meist in sicherer Entfernung, in Auffanglagern oder sogar nur in der Presse oder im Fernsehen. Seit Jahren rücken uns diese Tragödien unaufhaltsam näher. Die aktuelle Welle der Flüchtlinge aus den Kriegsgebieten in der Ukraine hat ein rasches Handeln erfordert. Nach dem Aufruf der katholischen Landeskirche Baselland hat sich der Kirchgemeinderat Arlesheim entschieden, die zurzeit leer stehende Pfarrwohnung im Pfarrhof für Flüchtlinge zur Verfügung zu stellen.

weiterlesen

Umbau Domhof

An der Kirchgemeindeversammlung vom 2. Juni 2021 wurde die Sondervorlage „Erneuerung Domhofküche, barrierefreier Zugang Domhof, Sanierung Elektroanlagen Domhof“ gutgeheissen. Nach sorgfältiger Planung ist der Baubeginn für den 10. Januar vorgesehen. Das Projekt soll bis Ende der Schulsommerferien im August abgeschlossen sein. Der Domhofeingang mit WC, der Domhofsaal und das Sitzungszimmer sind während der Bautätigkeiten ebenso wie der Domhofgarten überwiegend nutzbar.

Der Kirchgemeinderat Arlesheim

Laudes im Dom von Arlesheim

Wie schön ist es, am Morgen früh zum Lobe Gottes zu singen und den Tag so zu beginnen. Dies kann Mann oder Frau jeden Morgen, jeweils Dienstag, Mittwoch, Donnerstag oder Freitag um 07.30 Uhr im Chorgestühl des Domes (ausser in den Ferien). Wir beten und singen abwechselnd die Psalmen des kirchlichen Morgengebetes. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, kommen Sie doch einfach vorbei und hören zu oder machen gleich mit. Wir helfen Ihnen gerne, sich in dieser Gebetsform zurecht zu finden.

Franziska Kiefer, Josef Willa

Communiqué

„Die Vereinbarung zwischen den Kirchgemeinden Arlesheim und Münchenstein für die Zusammenarbeit der beiden Pfarreien in der pastoralen Leitungseinheit Arlesheim-Münchenstein läuft Ende 2021 aus und wird auf Wunsch des Kirchgemeinderates Münchenstein nicht verlängert. Die Leitung des Bistums Basel wird unter Einbezug der beteiligten Kirchgemeinderäte und der Leitungen der Pfarreien des Pastoralraumes Birstal bis spätestens Sommer 2022 eine tragfähige Lösung suchen. Bis dahin sind die pastoralen Dienste in beiden Pfarreien verteilt und gesichert. In der Vakanz der Leitung der Pfarrei Arlesheim wird der konstituierte Arlesheimer Kirchgemeinderat ohne Nachwahlen in der bestehenden Zusammensetzung fortgeführt.“

Kirchgemeinderat Arlesheim

Domchor sucht Sänger und Sängerinnen

Wer möchte sich eine Freude machen und den Domchor in der Mitternachtsmesse mit seiner/ihrer Stimme verstärken? Wir singen die berühmte «Spatzenmesse». Das ist Mozarts prachtvolle Missa Brevis in C-Dur, KV 220, für Soli, Chor und Orchester. Besonders willkommen sind Sängerinnen und Sänger mit Chorerfahrung. Wir üben dienstags von 20-21.30 Uhr im Domhofkeller oder im Dom. Auskunft gibt die Präsidentin Jarmila Roesle j.roesle@vtxmail.ch

Unsere Aushilfs-Priester

Wir danken folgenden auswärtigen Priester, die uns momentan bei den Gottesdiensten mit ihrer Aushilfe unterstützen:

  • P. Josef Imbach, Aesch
  • Domherr und Pfarrer René Hügin, Muttenz
  • Pfarrer Alex Maier, Reinach
  • Pfarrer Andreas Gschwind, Breitenbach
  • Bischofsvikar Valentine Koledoye, Liestal


.

Aktuell Münchenstein

Abschied von Annina Liechty

Liebe Annina, Du beendest Deine Tätigkeit als Sozialdiakonin bei der reformierten Kirche in Münchenstein.

Wir danken Dir ganz herzlich für Dein grossartiges Engagement in der ökumenischen Kinder- und Familienarbeit. Wir haben Deine herzliche, offene Art sehr geschätzt.

Nun wirst Du Dich dem Theologiestudium widmen, dazu wünschen wir Dir viel Freude und Erfolg!

Das Pfarreiteam

Freiwillige Sakristane/Sakristaninnen

Da Inge Kümin und Silvan Röthlisberger in diesem Jahr in ihren wohlverdienten Ruhestand dürfen, werden die Sakristanendienste neu definiert. Sie können sich vorstellen, als Freiwillige am Sonntag (1-4-mal pro Jahr) den Dienst als Sakristan zu übernehmen? Dann melden Sie sich beim Pfarreisekretariat, Tel. 061 411 01 38. Selbstverständlich finden Schulungen und Einführungen dafür statt.

Neuer Hauswart/Sakristan

Wir begrüssen ab dem 1. August Paulo De Giorgi als unseren neuen Hauswart/Sakristan. Wir wünschen ihm einen guten Start und viel Freude an seiner neuen Wirkungsstätte.

Der Kirchenrat