Bericht aus der Kirchgemeindeversammlung vom 20. November 2019

80 Teilnehmende konnte die Präsidentin Janine Galgiani im neu renovierten Domhofsaal zu ihrer 21. und letzten Kirchgemeindeversammlung willkommen heissen. Speziell begrüsst wurden die neuen Mitarbeitenden Frau Sibylle Hardegger, Frau Sonja Lofaro, Frau Ines Camprubi und Herr Roger Vogt, die sich kurz vorstellten. In ihrer Begrüssung ging die Präsidentin auf die Komplexität des dualen Systems in der Röm.-Kath. Kirche sowie auf den Wandel in der Kirche ein.  Anlässlich der Wahlen wurde den zurücktretenden Kirchgemeinderäten Frau Illya Trentelman und Herrn Hugo Huber sowie der Präsidentin Janine Galgiani für ihr wertvolles Engagement herzlich gedankt. Die neugewählten Kirchgemeinderäte Frau Katalin Hajdu, Herr Philipp Anex und Herr Beat Hörmann sowie Frau Carla Hagenbach (Wahlbüro) wurden herzlich willkommen geheissen. Herr Konrad Borer übernimmt als Vizepräsident die Stellvertretung des Präsidiums.

Sämtliche Vorlagen wurden genehmigt (siehe detaillierte Beschlüsse). In Gedichtform bedankte sich Janine Galgiani bei ihren Ratskollegen, dem Seelsorge- und Mitarbeiterteam und den zahlreichen Freiwilligen für ihr grosses Engagement. Nächstes Jahr finden die Kirchgemeindeversammlungen am Mittwoch, 13. Mai und am Mittwoch, 18. November statt.